Macht mehr aus eurer Facharbeit!

Gemeinsam mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung vergibt die Universität zu Köln in diesem Jahr erneut die Dr. Hans Riegel-Fachpreise. Damit sollen außergewöhnliche Leistungen schon in der Schule anerkannt und belohnt werden. Außerdem möchten wir junge Talente entdecken, fördern und für ein Studium begeistern. Prämiert werden die jeweils drei besten eingereichten Facharbeiten (nicht Projektarbeiten) der Oberstufe des aktuellen Schuljahres in den Fächern BiologieChemieGeographieMathematik und Physik. Die Preise für jedes der 5 Fächer sind folgendermaßen dotiert:

  • 1. Preis: 600 Euro 
  • 2. Preis: 400 Euro 
  • 3. Preis: 200 Euro 

Die Schulen der Erstplatzierten erhalten jeweils einen Sachpreis im Wert von 250 Euro für den mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht. 

 

Ihr möchtet am Wettbewerb um die Dr. Hans Riegel-Fachpreise teilnehmen? 

Eingereicht werden können Arbeiten, die ... 

  • als Facharbeiten der Oberstufe des aktuellen Schuljahres an einem Gymnasium oder einer Gesamtschule der Stadt Köln, des Rheinisch-Bergischen Kreises, des Oberbergischen Kreises, des Rhein-Erft Kreises oder im Raum Aachen angefertigt worden sind (Postleitzahlencheck auf der Seite der Stiftung),
  • ausschließlich im aktuellen Schuljahr entstanden sind und
  • aus den Fächern Biologie, Chemie, Geographie, Mathematik oder Physik stammen. 

Die Arbeiten sind einzusenden ... 

  • in Papierform (ein Exemplar), ohne Note und Kommentare der Lehrerin/des Lehrers 
  • sowie auf Datenträger (CD/DVD)
  • und dem ausgefüllten Formblatt, das unten heruntergeladen und dann ausgedruckt werden kann.
  • Bei unter 18-jährigen muss ein Erziehungsberechtigter durch Ausfüllen und Unterschreiben des unteren Abschnitts des Formblatts die schriftliche Erlaubnis zur Teilnahme geben. 

Alles zusammen wird an folgende Adresse gesendet:

Universität zu Köln 
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät 

Frau Dr. Christine Benn
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln

Ihr könnt Euch selbst um einen der Preise bewerben. Ein Gutachten durch Eure(n) Fachlehrer(in) ist nicht erforderlich.

PDF Formblatt (pdf)

Einsendeschluss ist der 15. Mai 2016.

 

Bitte helfen Sie uns, die Hans Riegel-Fachpreise weiter zu verbessern. Nutzen Sie bitte dafür folgenden Link: Feedback - Dr. Hans Riegel-Fachpreise

 

Die Dr. Hans Riegel-Fachpreise finden unter der Schirmherrschaft der Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen statt.