zum Inhalt springen

Chancengerechtigkeit und Vielfalt

Die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät setzt sich offensiv für Diversität, Perspektivenvielfalt und Chancengerechtigkeit ein. Wir schaffen Rahmenbedingungen dafür, dass die Fakultät allen Menschen mit entsprechenden Zugangsberechtigungen unabhängig von ihren Lebenslagen und ihren sozialen Hintergründen offen steht.

Wir fördern eine Organisationskultur, in der individuelle, soziale und kulturelle Vielfalt wertgeschätzt und Menschen nicht nach stereotypen Vorurteilen bewertet werden. Der kompetente Umgang mit Verschiedenheit wird als Bereicherung und als Qualitätsmerkmal verstanden. Wir sensibilisieren für Chancen(un)gerechtigkeit insbesondere in den Bereichen Gleichstellung, Familienfreundlichkeit, Internationalisierung bzw. Interkulturalität, Barrierefreiheit und Bildungsgerechtigkeit.

Die Verantwortung für die dauerhafte Verwirklichung dieses Auftrags tragen alle Mitglieder unserer Fakultät..

Ausschreibungen

Seminarreihe für Professorinnen und weibliche (Nachwuchs-)Führungskräfte an der Universität zu Köln: Bewerbung bis 16. Juni

Die Seminarmodule fokussieren auf grundlegende Kompetenzen zur Bewältigung komplexer Führungs- und Managementaufgaben...

Jenny Gusyk Gleichstellungspreise 2019 - Bewerbung bis 15.07.

Die Universität zu Köln lobt jährlich drei Preise im Bereich Gender- &/oder Queer Studies / Gleichstellung /...

Ausschreibung des Diversity-Projekt-Fonds 2019

Einreichfrist 3. Mai. 2019